Musterrecherchen

Nicht nur Patente und Marken, sondern auch Registrierungen von Geschmacksmustern (Designs) können durchsucht und analysiert werden, um herauszufinden, ob die äußere Erscheinungsform eines Produktes durch ein eingetragenes Muster geschützt ist. Recherchen können in Bezug auf nationale Geschmacksmuster oder Gemeinschaftsgeschmacksmuster durchgeführt werden.

Die Suche kann auf bestimmte Erzeugnisse, beispielsweise Möbelstücke, beschränkt werden, wobei die möglichen Erzeugnisse in der Locarno-Klassifikation angeführt sind. Eine Musterrecherche kann sich aber auch auf bestimmte Firmen oder geografische Gebiete beschränken.

Teilen Sie uns mit, woran Sie interessiert sind – wir beraten Sie, ob eine Musterrecherche Sinn macht und helfen Ihnen beim Aufsetzen des Suchprofils.

© 2018 Puchberger & Partner Patentanwälte |