Patentbewertung

Was ist ein erteiltes Patent wert? Die kumulierte Summe der Kosten, die im Anmelde-, Prüfungs- und Erteilungsverfahren, sowie zur Aufrechterhaltung des Patents aufgewendet werden mussten?

Ist es die Summe der in den letzten Jahren durch das patentierte Produkt lukrierten Erträge? Oder die bis zum Ende der Laufzeit des Patents noch zu erwartenden Erträge?

Oder ist es, im Fall eines Patents auf ein Verfahren, die erzielte Kostenersparnis durch Einsatz des patentierten Verfahrens?

Um zu einem konkreten Patentwert zu gelangen, bedarf es der Einbeziehung vieler Faktoren. Die Methodik zur Durchführung einer Patentbewertung ist nun auch in der österreichischen ÖNORM 6800 genormt. Wir beraten Sie bei der Ermittlung und Bewertung der relevanten Faktoren und setzen unsere Erfahrung für Ihren Nutzen ein. Wir können Ihnen auch wertvolle Kontakte unseres globalen Netzwerks vermitteln, um einen Käufer für Ihre spezifische Technologie zu ermitteln.

© 2018 Puchberger & Partner Patentanwälte |